Bitte beachten Sie, dass aufgrund des Corona Virus das Training leider bis auf weiteres ausfallen muss. Sobald die Einschränkungen aufgehoben werden, informieren wir Sie hier.

Die Idee, Taekwondo in Eschweiler zu trainieren, begründete 1983 unseren Verein. Den Vorsitz übernahm im Gründungsjahr Großmeister Kim Chul-Hwan, der in 2018 leider verstarb und bis dahin noch eine Schule in Aachen betrieb und dem unser besonderer Dank gilt.

Der Verein durchlief sämtliche Höhen und Tiefen. Zur Zeit (Stand Februar 2020) trainieren ca. 65 aktive Sportler aller Altersklassen bei uns. Unser Verein zeichnet sich vor allem durch seine Kinder- und Familienfreundlichkeit aus und ist der älteste Taekwondo-Verein in Eschweiler.

Der Han Kook Eschweiler e.V. ist direkt oder indirekt Mitglied in folgenden Organisationen:

– Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union e.V. (NWTU)

– Deutsche Taekwondo Union (DTU)

– Landessportbund Nordrhein Westfalen e.V. (LSB NRW)

– Stadtsportverband der Stadt Eschweiler e.V.

Ich wünsche viel Spaß beim Durchstöbern unserer Webseite und hoffe, euer Interesse für den Sport Taekwondo und unseren Verein geweckt zu haben.

Zu einem kostenlosen Probetraining ist jeder herzlich willkommen.

Mario Rajh
Vorsitzender